Pünktlich zum 1.000.000sten Kunden: skobbler erschließt mit der neuen App GeoBrain das Spielesegment

  • Neue skobbler-App GeoBrain verbindet Spaß und Lernfaktor
  • GeoBrain und skobbler-Navigation für kurze Zeit zum Sonderpreis von 79 Cent erhältlich
  • skobbler jetzt mit 1.000.000 Kunden weltweit

Berlin, 13. Januar 2011 – Der Berliner App-Entwickler skobbler, mittlerweile mit über 1.000.000 Kunden eines der erfolgreichsten deutschen App-Unternehmen, bringt sein erstes Spiel für iPhone, iPad und iPod heraus. Getreu dem Motto „Know your planet, play your planet” geht es bei GeoBrain darum, das eigene Geo-Wissen zu testen und zu verbessern. Der Spieler beantwortet knifflige Geo-, Geschichts- und Unterhaltungs-Fragen, indem er die Positionen der abgefragten Orte möglichst exakt lokalisiert. Dazu muss der GeoBrainer zunächst auf einem drehbaren Globus den korrekten Kontinent, dann das korrekte Land und schließlich die exakte Position bestimmen. Wer möchte, kann zudem sein Wissen erweitern – hierzu stehen im Spiel direkt umfangreiche Wikipedia-Informationen zum Nachlesen bereit. Verschiedene Spielarten (Standard, Distanz und Arcade) sowie drei Schwierigkeitsstufen helfen dem Spieler, die passende Herausforderung zu finden. Zum Launch können alle Spiele-Fans GeoBrain zu einem kurzfristigen Einführungspreis von 79 Cent erwerben.

„Bei GeoBrain kann man erleben, wie viel Spaß kartenbasierte Apps machen können. Wir freuen uns sehr, jetzt neben den nutzenorientierten Apps skobbler-Navigation und ForeverMap mit GeoBrain erstmals auch eine Spiele-App präsentieren zu können”, so Philipp Kandal, einer der vier Gründer und Technologieverantwortlicher des Unternehmens.

Zur Feier der neuen App und aus Freude über den 1.000.000sten App-Kunden senkt skobbler gleichzeitig auch die Preise seines gleichnamigen Megasellers skobbler-Navigation für kurze Zeit um 50 Prozent von 1,59 Euro auf 79 Cent. Seit seinem Launch im Oktober 2009 führt die skobbler-Navigation mit wenigen Unterbrechungen die Bestsellerliste in der App-Kategorie Navigation an. „Wir freuen uns über so viel Zuspruch aus der Apple-Gemeinde und versprechen, auch weiterhin alles daran zu setzen, spannende Apps rund um das Thema Karte zu entwickeln”, so Philipp Kandal.

Preise und Verfügbarkeit:
GeoBrain ist ab sofort zu einem kurzfristigen Sonderpreis von 79 Cent im Apple App Store unter http://itunes.apple.com/us/app/geobrain-by-skobbler/id403515108?mt=8&ls=1 erhältlich. GeoBrain läuft auf Apple iPhone, iPod und iPad ab Firmwareversion iOS 4.0.