iPhone: Neue skobbler-Version mit weitreichenden Verbesserungen

Erstes Update nach kurzfristiger OSM-Umstellung mit zahlreichen Verbesserungen skobbler jetzt deutlich stabiler im Programm und in der Verbindung Verbesserungen führen zu deutlich flüssigerem Navigationserlebnis Berlin, 3. Mai 2010 – Für den skobbler, die im deutschsprachigen Raum mehr als 150.000 Mal verkaufte Navigations-App, steht nach dem kürzlichen Wechsel auf OpenStreetMap (OSM) ein erstes kostenloses und umfangreiches […]

iPhone: Navi-Marktführer skobbler ab sofort mit OpenStreetMap-Karten, Karte in Fahrtrichtung und 2,5D-Ansicht

Kurzzeitiger Einführungspreis von 2,99 Euro Neue Version bietet erstmals die nutzerseitig meistgewünschten Features Karte in Fahrtrichtung, 2,5D-Ansicht sowie ein besseres Zoomverhalten Alle skobbler-Nutzer werden Kartenfehler zukünftig per Rückkanal an OpenStreetMap (OSM) melden können und so helfen, OSM weiter zu verbessern Berlin, 5. März 2010 – Der skobbler, die mit über 100.000 verkauften Einheiten meistgekaufte Navigations-App […]

Navi-Karten: OpenStreetMap und 100.000 iPhone-Nutzer fordern das Kartenoligopol von Google, Nokia und TomTom heraus

Alle skobbler-Nutzer werden Kartenfehler zukünftig per Rückkanal an OpenStreetMap (OSM) melden können und so einen deutlichen Impuls geben. Die Integration von OSM ist auch eine Reaktion auf zunehmende Abschottung des Kartenzugangs für Navigationslösungen Dritter durch die marktführenden Anbieter Nokia (Navteq), TomTom (Tele Atlas) und Google (Google Maps). Berlin, 25. Februar 2010 – Für die Kartenprofis […]

iPhone-Navigation: skobbler-App mittlerweile Marktführer in Deutschland mit deutlich über 100.000 verkauften Einheiten

skobbler auf jedem achten iPhone in Deutschland: Über 12 Prozent aller in Deutschland verkauften iPhones mit skobbler ausgestattet skobbler ist damit die meistverkaufte Navigationsapp auf dem iPhone in Deutschland skobbler-Team arbeitet derzeit mit Hochdruck an Wechsel zu OpenStreetMap Berlin, 25. Januar 2010 – Der skobbler, die preiswerte Turn-by-Turn-Navigation für das iPhone, hat noch im Jahr […]

skobbler Weihnachtsbescherung: iPhone-Navi über die Feiertage mit neuen Features und bis zu 50 Prozent günstiger

Weihnachtsspecial: Ab 23. Dezember bis zum 11. Januar 2010 gesenkte Preise zwischen 3,99 Euro und 5,99 Euro Weihnachtsspecial: Warnung vor festinstallierten Blitzern und vollumfängliche iPod-Integration gratis Weihnachtsspecial: Gutschein für hochwertige phoneFIT iPhone-Autohalterung für alle skobbler-Nutzer Berlin, 22. Dezember 2009 – Pünktlich zu den Festtagen verkleidet sich der skobbler als Weihnachtsmann und schnürt ein attraktives Weihnachtspaket […]

skobbler wechselt im Frühjahr 2010 auf Kartenmaterial von OpenStreetMap

Intensiver Vergleich verschiedener Kartenanbieter führt zu eindeutiger Entscheidung für  OpenStreetMap Wechsel erfolgt zwischen 10. Februar und 10. März 2010 Wechsel wird mit deutlicher Erweiterung des Featureumfangs (Karten in Fahrtrichtung, 2,5D-Ansicht und besseres Zoomverhalten) verbunden Berlin, 10. Dezember 2009 – Zwischen dem 10. Februar und dem 10. März 2010 wechselt skobbler, die seit ihrem Start ununterbrochen […]

iPhone-Navi skobbler nur noch bis Montag zum Aktionspreis von 4,99 Euro

Ab Dienstag kostet skobbler wieder reguläre 7,99 Euro 18.000 skobbler-Apps in sechs Tagen, insgesamt 60.000 Apps in Deutschland, Österreich und der Schweiz verkauft Berlin, 27. November 2009 – Noch bis einschließlich Montag ist die GPS-Navigation skobbler, derzeit meistverkaufte App im App Store, zum noch günstigeren Preis von 4,99 Euro erhältlich. Ab Dezember können iPhone-Besitzer den […]

App Store: Neue Nummer 1 skobbler lässt iPhone-Nutzer über gewünschte Features abstimmen

skobbler seit Freitagabend nicht mehr nur meistverkaufte, sondern jetzt auch umsatzstärkste App im App Store; insgesamt über 14.000 Verkäufe zwischen Freitag und Montag iPhone-User können ab sofort unter www.skobbler.de über nächste Features abstimmen Vergleich zeigt: Beim App-Kauf entscheiden sich über 20 Mal mehr Nutzer für den skobbler als für jede andere Navi-App und fünf Mal […]

Chuck Norris kann zwar alles und mehr, muss aber dennoch die iPhone-Navi App skobbler auf Platz 1 im App Store passieren lassen

skobbler ist zudem aktuell zweitstärkste App beim Umsatz Offboard-Navigation kostet seit heute früh für kurze Zeit nur noch 4,99 Euro Preissenkung und Qualitätsverbesserung machen den skobbler bei den Nutzern immer beliebter Berlin, 20. November 2009 – „An Chuck Norris kommt keiner vorbei, wenn der das nicht will“ galt bis heute Nachmittag auch in Apples App […]

iPhone-Navi skobbler gibt es jetzt für kurze Zeit für nur 4,99 Euro

Vorzeitige Preiserhöhung im Oktober erfolgte aufgrund externen Drucks Navigon hatte versucht, den skobbler aus dem App Store zu drängen skobbler hatte mit der kurzfristigen Preiserhöhung im Oktober die Situation deeskalieren wollen Berlin, 20. November 2009 – Seit heute früh können alle iPhone-Nutzer den skobbler, die derzeit meistgekaufte iPhone App in der Kategorie Navigation in Apples […]